SAP gründet Geschäftseinheit für KMU-Produkte

SAP führt seine Mittelstandslösungen, darunter die Cloudlösung SAP Business ByDesign, in einer neu gegründeten Geschäftseinheit zusammen, um kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) besser mit Front- und Back-Office-Anwendungen versorgen zu können. Mit der Neuorganisation gehen auch einige personelle Veränderungen einher. Die Leitung der neuen Sparte, die SAP Business One, SAP Anywhere und SAP Business ByDesign umfasst, übernimmt Barry Padgett.

„Kunden haben heute den Anspruch, von Unternehmen in Echtzeit betreut zu werden. Deshalb müssen auch Geschäftsführer und –inhaber von kleinen und mittleren Firmen auf diese Herausforderung mit intelligenten IT-Lösungen antworten, die ohne eine große IT-Abteilung betrieben werden können“, so Padgett. „Ich freue mich sehr darauf, diese neue und voll auf die Bedürfnisse von KMU im Front- und Back-Office ausgerichtete Organisation aufzubauen.“

Mehr Informationen finden Sie im Originalartikel auf zdnet.de

2017-09-01T14:46:30+00:00 10. 06. 2016|Allgemeine Informationen|