Referenzen

Zu unseren Kunden gehören Unternehmen verschiedenster Größen und Branchen im In- und Ausland. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen zu bisher durchgeführten Projekten wünschen. Auf Wunsch stellen wir auch gerne den Kontakt zu Ansprechpartnern unserer Kunden her.

AXIT GmbH - A Siemens Company

"Gemeinsam mit den erfahrenen Consultants der Bradler GmbH haben wir viele Einzelprozesse im System optimiert und harmonisiert. Die wertvollen Anregungen der Consultants helfen uns, das System nun noch zielführender zu nutzen. Neben der effektiven Arbeitsweise der Bradler GmbH schätzen wir die schnellen Reaktionszeiten sowie die freundliche und professionelle Zusammenarbeit."

Ann-Kristin Schulz, Head of Finance, AXIT GmbH - A Siemens Company

Projektreferenz: Cloud-ERP Optimierung für SAP Business ByDesign [TRUSTED REFERENCES]

eggs unimedia GmbH

"An den Consultants der Bradler GmbH schätzen wir deren hohe fachliche Kompetenz und die sehr gute Erreichbarkeit mit kurzen Reaktionszeiten. Die Berater erarbeiten auch für schwierige Fragestellungen stets nachhaltige Lösungen. Wir können die Bradler GmbH als Partner für SAP Business ByDesign uneingeschränkt weiterempfehlen."

Michael Deiß, Geschäftsführer, eggs unimedia GmbH

Projektreferenz: Cloud-ERP Optimierung für SAP Business ByDesign [TRUSTED REFERENCES]

Broadcast Solutions GmbH

"Wir schätzen an der Zusammenarbeit mit der Bradler GmbH besonders die hohe Motivation und das umfassende Fachwissen der SAP-Consultants. Die Berater der Bradler GmbH erarbeiten auch bei komplexesten Fragestellungen (ein TV-Übertragungswagen besteht aus mehreren Tausend Einzelteilen) effektive Lösungen für uns und helfen uns damit bei der fortlaufenden Optimierung unseres ERP-Systems."

Senior Engineer, Broadcast Solutions GmbH

Projektreferenz: SAP Business ByDesign Optimierung [TRUSTED REFERENCES]

K2 Systems GmbH

"Wir haben die Bradler GmbH ganz bewusst als Consulting-Partner ausgewählt, da sich das Unternehmen zu 100% auf das Cloud ERP-System SAP Business ByDesign spezialisiert hat. Viele unserer Prozesse konnten durch die wertvollen Hinweise der Berater der Bradler GmbH effektiv optimiert werden. Ob für Finanzwesen, Vertrieb, Logistik oder andere Unternehmensbereiche, wir können die engagierten SAP-Experten des Mannheimer Beratungshauses definitiv weiterempfehlen. Eine hohe fachliche Qualifizierung der Consultants, schnelle Reaktionszeiten bei Anfragen und effektive Lösungsansätze sind positive Nebeneffekte der Zusammenarbeit."

Katharina David, Geschäftsführung / Managing Director, K2 Systems GmbH

Testimonial: SAP Business ByDesign Consulting [TRUSTED REFERENCES]

Cobalt Software GmbH

"Die langjährigen Erfahrungen und das umfassende Fachwissen der Spezialisten der Bradler GmbH im Bereich der SAP Business ByDesign-Softwareentwicklung und Systemintegration sind sehr wertvoll für die Umsetzung unserer Projekte. Gemeinsam arbeiten wir an Integrationsszenarien internationaler Unternehmen, die stets "in Time" und "in Budget" abgeschlossen werden. Sehr gerne stehen wir als Referenz für Rückfragen zur Verfügung."

Carsten Coenen, Geschäftsführer, Cobalt Software GmbH

Projektreferenz: SAP Business ByDesign Softwareentwicklung [TRUSTED REFERENCES]

Höltl Retail Solutions GmbH

"Das Beraterteam der Bradler GmbH zeichnet sich durch eine hohe Leistungsbereitschaft sowie fachliche, genauso wie technische Qualifikation aus. Besonders schätzen wir die freundliche und besonnene Arbeitsweise der Consultants, welche auch bei komplexen Problemstellungen immer solide und durchdachte Lösungen hervorgebracht hat. Sehr gerne empfehlen wir die Bradler GmbH als Partner für SAP Business ByDesign weiter."
Dmitry Smolkin, Chief Operations Officer, Höltl Retail Solutions GmbH

Projektreferenz: SAP Business ByDesign Implementierung [TRUSTED REFERENCES]

Bradler GmbH

"Dank SAP Business ByDesign können wir uns voll auf unser Kerngeschäft fokussieren und stehen maximal für unsere Kunden zur Verfügung. Die Server stehen in einem Hochsicherheits-Rechenzentrum in Deutschland, sodass ich ruhig schlafen kann. Aktuell ist der Consulting-Markt im Bereich SAP Business ByDesign sehr dynamisch und die Software unterstützt unsere Unternehmensentwicklung sehr gut und wächst mit dem Unternehmen mit."
Julian Bradler, Geschäftsführer, Bradler GmbH

Projektreferenz: Nutzung von SAP Business ByDesign als zentrale Geschäftsprozessplattform [TRUSTED REFERENCES]

Brightcon AG

"Das SAP-Expertenteam der iXLOG Unternehmensberatung GmbH und der Bradler GmbH hat uns im Jahr 2014 tatkräftig bei der Implementierung unseres SAP Business ByDesign-Systems unterstützt. Durch den Einsatz von SAP Business ByDesign in den Bereichen Projektmanagement, Projektabrechnung, Kundenbeziehungsmanagement und Personalverwaltung haben wir in den Abläufen unseres international aufgestellten SAP BI Beratungshauses signifikante Effizienzsteigerungen realisiert. Neben dem tiefgreifenden fachlichen Know-How hat uns vor allem auch die hohe Leistungsbereitschaft und Kundenorientierung der SAP-Experten der beiden Unternehmen überzeugt."

Ralph Riede, CFO / Partner, Brightcon AG

FUJITSU TDS GMBH

"Wir arbeiten seit 2008 mit der Firma BRADLER aus Mannheim zusammen. Neben der laufenden Betreuung des GARDENA SAP SRM-Systems unterstützt uns die Bradler GmbH auch äußerst zuverlässig bei der Implementierung neuer Funktionalitäten, im 3rd-Level Support sowie bei Upgrades auf das jeweils aktuelle Release. Besonders schätzen wir am Team der Bradler GmbH die äußerst pragmatische und effektive Vorgehensweise. Wo immer möglich, wird nahe am SAP-Standard gearbeitet, um das System transparent und leicht wartbar zu halten. Mittlerweile arbeiten wir mit der Bradler GmbH bei unterschiedlichsten SAP-Projekten vertrauensvoll zusammen und freuen uns auch zukünftig auf eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit."

Ernst-Ulrich Wendnagel, Service Operations / SAP Application Management, FUJITSU TDS GMBH

Etengo (Deutschland) AG

"Herr Bradler hat in den Jahren 2009 - 2013 einen unserer Großkunden als Principal Consultant SAP SRM unterstützt. Aufgrund seiner äußerst engagierten und qualifizierten Mitarbeit wurde das SAP SRM-System des Kunden on-Time und in-Scope mit mehr als 10.000 Usern "live" gesetzt. Er bildete das Projektteam aus, konzipierte die SRM-Lösung und begleitete auch in den Jahren nach dem GoLive den globalen Rollout. Der Consultant ist sowohl bei unseren Kunden als auch bei der Etengo (Deutschland) AG ein sehr geschätzter Ansprechpartner. Wir freuen uns auf viele weitere gemeinsame Projekte mit den SAP-Experten der Bradler GmbH."

Sven Spaniol, Senior Sales Manager, Etengo (Deutschland) AG

iXLOG Unternehmensberatung GmbH

"Seit 2013 arbeiten wir partnerschaftlich mit den SAP Business ByDesign-Experten der Bradler GmbH zusammen. Die Zusammenarbeit begann mit der Entwicklung einer komplexen Integration eines PLM-Systems mit SAP Business ByDesign, basierend auf SSL-Webservices. Fokus der Systemintegration war die Replikation von Produktionsstücklisten und Materialstammsätzen. Basierend auf den positiven Erfahrungen in diesem Projekt haben wir die Zusammenarbeit im Rahmen von weiteren gemeinschaftlichen SAP-Projekten (Business ByDesign) vertieft. Besonders hervorheben möchten wir neben der angenehmen und sehr professionellen Zusammenarbeit, dass sämtliche gemeinschaftliche Projekte „in Time“ und „in Budget“ zur vollsten Zufriedenheit unserer Kunden abgeschlossen wurden."

Mathias Fischer, Geschäftsführer, iXLOG Unternehmensberatung GmbH

All for One Steeb AG

"Die Bradler GmbH ist seit 2014 Partner der All for One Steeb AG. All for One Steeb ist die Nummer 1 unter den SAP-Partnern im deutschsprachigen Mittelstandsmarkt. Die Partnerschaft umfasst die Bereiche Consulting, Software Development und Sales. Wir arbeiten mit den SAP-Experten der Bradler GmbH in vielen spannende SAP Business ByDesign Projekten zusammen – alle zur vollsten Zufriedenheit unserer gemeinsamen Kunden. Herrn Bradler, Geschäftsführer der Bradler GmbH, schätzen wir nicht nur aufgrund seiner langjährigen SAP-Expertise, sondern auch wegen seiner visionären, zukunftsgerichteten Sichtweise in Bezug auf die Cloud-Transformation der Welt der betriebswirtschaftlichen Anwendungssoftware."

Thomas Rick, SAP Cloud Solutions / Partnermanagement, All for One Steeb AG

IT-Tochtergesellschaft eines internationalen Chemiekonzerns

"Seit dem Jahr 2009 habe ich mit SAP-Experten der Bradler GmbH in den unterschiedlichsten Projekten zusammengearbeitet. In diesem Kontext wurden zum Teil äußerst komplexe SAP-Sachverhalte im nationalen wie internationalen Konzernumfeld bearbeitet. Neben der langjährigen SAP-Erfahrung der Experten haben wir in den Projekten auch von deren äußerst professionellen und effektiven Arbeitsweise profitiert."
Schahin Schafiyha, Cross Application Team Lead Kassel, IT-Tochtergesellschaft eines internationalen Chemiekonzerns

Das beste Buch zu SAP SRM - geballtes Fachwissen in einem Buch, 6. Dezember 2009

"Dieses erste Buch auf dem deutschen Markt zu SAP SRM ist herausragend. Von einem wahren Kenner der Materie verfasst und gut niedergeschrieben. Das Buch ist flüssig zu lesen und interessant. Nach einem Überblick über die Historie der Applikation und einer guten Einführung in die Grundlagen zu SAP SRM geht es schnell ans Eingemachte. Alle wichtigen Themen rund um SAP SRM werden eingehend beleuchtet und gut erklärt. Auch für alte Hasen bietet das Buch immer noch hervorragende Ergänzungen des eigenen Wissens. Schön, dass es nun endlich auch auf dem deutschsprachigen Markt eine Referenz zu SAP SRM gibt, die sicher bei den einschlägigen Beratern auf dem Schreibtisch liegen wird, wenn doch noch mal schnell etwas nachgeschlagen werden muss. Aber auch für Neulinge, Entscheider und das Management, die sich schnell mit der Materie vertraut machen müssen, bietet das Buch einen schnellen Überblick. Ich kann für dieses Buch nur eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Es ist jeden Cent wert."

Amazon-Rezension von Arnd Goebel zum Buch „SAP Supplier Relationship Management“. Erste Auflage von Julian Bradler. Quelle: www.amazon.de

Auf jeden Fall ein Kauf Wert!, 18. April 2010

"Als SRM Berater und Entwickler war ich sehr gespannt, was das neue deutschsprachige SRM 7.0 Buch von SAP PRESS bringen würde, da ich bereits die "Vorgängerversionen", z.B. 'The Consultant's Guide to SAP SRM' und 'Supplier Relationship Management using SAP SRM' kannte. Schon der Aufbau des Inhaltsverzeichnisses und die Einteilung in die verschiedenen Teile und Kapitel des komplexen Themas SRM (Supplier Relationship Management) deuteten auf eine strukturierte und systematische Vorgehensweise und Heranführung an dieses Thema hin. Ich wurde nicht enttäuscht. Angefangen mit dem Abriss und Hintergründen zu den verschiedenen Entwicklungsstadien des heutigen SRM, z.B. B2B 1.0, EBP 4.0 und SRM 5.0, sowie zur Architektur und den unterschiedlichen SRM Technologien in den diversen technischen und betriebswirtschaftlichen Szenarien, ging es weiter mit dem Organisationsmanagement und der Benutzerverwaltung. Nachdem der Autor im ersten Teil des Buches die Grundlagen ausführlich erklärt hat, behandelt er im zweiten Teil die operativen Prozesse und Funktionalitäten, z.B. das Stammdaten- und Katalogmanagement, den Business Workflow sowie die operative Beschaffung und Bezugsquellenfindung. Um diese komplexen Sachverhalte anschaulich darzulegen, werden immer wieder praxisorientierte Beispiele angeführt. Im dritten Teil des Buches wird dann auf die Lieferantenkollaboration, die Optimierung des Lieferantenportfolios und das Procurement for Public Sector sowie die Anbindung und Anwendung der Roadmaps des SRM Solution Manager Contents eingegangen. Dieses Buch ist auf jeden Fall zu empfehlen, egal ob man sich 'nur' einen Überblick über die funktionale Bandbreite des SRM verschaffen möchte oder ob man tiefer in die einzelnen Bereiche, z.B. das Organisationsmanagement und die Benutzerverwaltung, den Business Workflow im SRM oder in die Verwaltung von Einkaufskontrakten einsteigen möchte."
Amazon-Rezension von Thomas Müller zum Buch „SAP Supplier Relationship Management“. Erste Auflage von Julian Bradler. Quelle: www.amazon.de

Standardwerk zu SAP SRM, 10. Januar 2010

"Endlich ist es da: das SAP SRM Buch von Julian Bradler ist als Standardwerk zu der führenden SRM-Lösung von SAP zu bezeichnen. Neben einführendem betriebswirtschaftlichem Hintergrund bietet das Buch ausgezeichnete Lektüre für den Einkäufer, Einkaufsleiter, IT-Professional, Berater, Studenten sowie jedem am Einkauf und Supplier Relationship Management interessierten. Das Buch orientiert sich brandaktuell an den neusten SAP SRM Releasen, aktuellen Trends und Standards. Es zeigt die betrieblichen Hintergründe auf, erklärt die SRM-Prozesse auch anhand vieler Beispiele und Abbildungen und führt in die Tiefen der System-Implementierung, Customizing und Konfiguration - und das alles praxisbezogen beschrieben, erklärt und gut zu lesen. Alles in allem kann ich das Buch absolut empfehlen!"

Amazon-Rezension von Norbert Koppenhagen zum Buch „SAP Supplier Relationship Management“. Erste Auflage von Julian Bradler. Quelle: www.amazon.de