Microsoft Dynamics 365 for Customer Service – Anfragen automatisch aus E-Mails anlegen

Um in Microsoft Dynamics 365 für Customer Service (Kundenservice) – in Verbindung mit Microsoft Office 365 – automatisch Serviceanfragen aus E-Mails anzulegen, sind folgende Schritte erforderlich.

Um die erforderlichen Schritte durchführen zu können, benötigen Sie in Microsoft Office 365 die Rolle „Globaler Administrator“.

Melden Sie sich am Office 365 Admin Center an.

Legen Sie ein „Freigegebenes Postfach“ in Microsoft Office 365 an. Fügen Sie diesem Postfach einen Benutzer hinzu. Den Benutzer können Sie später wieder entfernen.

Melden Sie sich nun an Microsoft Dynamics 365 for Customer Service an.

Navigieren Sie zu „Einstellungen -> Serviceverwaltung“.

Navigieren Sie zum Punkt „Warteschlangen“.

Legen Sie eine neue Warteschlange an.

Geben Sie im Feld „Eingehende E-Mail Nachrichten“ die E-Mail Adresse des vorher angelegten Freigegebenen Postfaches an.

Klicken Sie auf Speichern.

Dadurch wird automatisch auch ein Postfach in Microsoft Dynamics 365 for Customer Service angelegt. Das Postfach erscheint auch unter „E-Mail-Einstellungen“.

Klicken Sie nun unter „E-Mail-Einstellungen“ auf den Link zum Postfach (in unserem Fall „Kundenservice“).

Nun öffnet sich ein neues Fenster, mit weiteren Einstellungen zum Postfach.

Klicken Sie auf „E-Mail-Genehmigen“. Dazu benötigen Sie, wie eingangs erwähnt, in Microsoft Office 365 die Rolle „Globaler Administrator“.

Klicken Sie auf „Postfach testen und aktivieren“.

Schließen Sie anschließend das Fenster. Nun gelangen Sie zum vorherigen Fenster „Warteschlange“.

Hinterlegen Sie nun eine Regel unter „Details für Datensatzerstellung und -Aktualisierung“. Sichern Sie diese.

Achten Sie dabei unbedingt darauf, für diese Regel keine Bedingung anzulegen.

Wählen Sie lediglich unter Aktionen „Anfrage“ aus.

Klicken Sie dann einmal auf „Eigenschaften anzeigen“ und speichern Sie diese.

Nun klicken Sie auf „Speichern und Schließen“.

Jetzt müssen Sie die Regel noch aktivieren.

Ergebnis

Nun werden E-Mails, welche an die neu angelegte Adresse gemailt werden, automatisch in Serviceanfragen umgewandelt. Beachten Sie beim Testen bitte, dass das System einige Minuten benötigt, bis die Serviceanfrage aus einer E-Mail erstellt wird.

Weitere Informationen zu Microsoft Dynamics for Customer Engagement finden Sie hier: Microsoft Dynamics 365

2018-08-17T17:18:45+00:0017. 08. 2018|Tipps und Tricks|