Geschäftsszenario: Anlagenbuchhaltung

2017-09-01T14:36:53+00:00 01. 03. 2017|Geschäftsszenarien|

Das Geschäftsszenario Anlagenbuchhaltung ermöglicht Ihnen die Verwaltung Ihrer Anlagenbuchhaltung. Es umfasst den gesamten Lebenszyklus Ihrer Anlagen vom Einkauf über Anlagen im Bau bis hin zum Abgang oder Verkauf Ihrer Anlagen. Szenarioübersicht Sie können Ihre Anlagen zu Statistik- oder Kostenrechnungszwecken in Übereinstimmung mit den lokalen und internationalen Bewertungsprinzipien und den steuerrechtlichen Bewertungsprinzipien parallel [...]

Geschäftsszenario: Abschluss

2017-09-01T14:37:02+00:00 01. 03. 2017|Geschäftsszenarien|

Das Geschäftsszenario Abschluss hilft Ihnen bei der Durchführung der Periodenabschlussaktivitäten, damit die Richtigkeit der Finanzberichte, z.B. Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung sowie Kapitalflussrechnung, gewährleistet wird. Andere Abschlussaktivitäten werden separat in den entsprechenden Bereichen durchgeführt. Das System generiert eine Liste mit Abschlussaktivitäten. Dieser Vorgang basiert auf dem individuellen Lösungsumfang des Unternehmens und kann je nach den [...]

Geschäftsszenario: Nichtlagerbeschaffung

2017-09-01T14:37:10+00:00 01. 03. 2017|Geschäftsszenarien|

Das Geschäftsszenario Nichtlagerbeschaffung ermöglicht es Ihnen, Nichtlagermaterialien wie Büromaterialien, Konstruktionsmuster oder Anlagen einzukaufen. Szenarioübersicht Dieses Szenario kann von Mitarbeitern oder Assistenten ausgelöst werden, die Einkaufswagen anlegen, von Projektteams, die Nichtlagermaterialien für Projekte benötigen, direkt vom Einkäufer über Bestellungen oder Ausschreibungen oder von Kreditorenbuchhaltern in Lieferantenrechnungen. Lieferungen können zentral oder dezentral bestätigt werden. Die [...]

Geschäftsszenario: Materialien in Projekten

2017-09-01T14:37:18+00:00 01. 03. 2017|Geschäftsszenarien|

Das Geschäftsszenario Materialien in Projekten ist für projektbasierte Dienstleister relevant, die zusätzlich zu Services auch Materialien anbieten (zum Beispiel Dienstleister für die IT-Infrastruktur oder für die Energieinfrastruktur wie Gasleitungen oder Windkraftanlagen). Szenarioübersicht Sie müssen Materialien für Projekte planen und terminieren, aus dem Projekt heraus beschaffen und zusammen mit den Projektservices in einer [...]

Geschäftsszenario: Zeitwirtschaft

2017-09-01T14:37:27+00:00 01. 03. 2017|Geschäftsszenarien|

Das Geschäftsszenario Zeitwirtschaft deckt alle Aspekte der Verwaltung der Zeitdaten Ihrer Mitarbeiter ab. Es ermöglicht Ihnen das Anlegen von Zeitkonten und Zeitkontenregeln, wiederverwendbaren Zeitmodellen und Arbeitszeitplänen. Es verfügt über Funktionen zur Nachverfolgung und Überwachung der verschiedenen Zeiterfassungsoptionen. Es ermöglicht die Bewertung der erfassten Zeiten und den Periodenabschluss sowie den Übertrag von Kontoständen. Szenarioübersicht [...]

Geschäftsszenario: Marketing-to-Opportunity

2017-09-01T14:37:35+00:00 01. 03. 2017|Geschäftsszenarien|

Das Geschäftsszenario Marketing-to-Opportunity ermöglicht es Ihnen, Marketing- und Verkaufsvorbereitungsaktivitäten mit dem Ziel der Generierung von Neugeschäften für Kunden und Interessenten zu verwalten. Sie können Kampagnen durchführen, Antworten erfassen, Leads generieren, Opportunitys verwalten und zugehörige Vertriebsaktivitäten initiieren und nachverfolgen. Alternativ können Sie dieses Geschäftsszenario auch ohne Kampagnen verwenden. Das heißt, dass keine Marketingabteilung beteiligt ist [...]

Geschäftsszenario: Zeiten und Spesen für unternehmensübergreifende Projekte

2017-09-01T14:37:45+00:00 01. 03. 2017|Geschäftsszenarien|

Das Geschäftsszenario Zeiten und Spesen für unternehmensübergreifende Projekte ermöglicht Partnerunternehmen, die dem gleichen Konzern angehören und die technisch im gleichen SAP-Business-ByDesign-System arbeiten, eine effiziente Zusammenarbeit in Projekten. Ein Dienstleistungsunternehmen, das ein Projekt für einen Kunden durchführt, kann unter Umständen nicht alle benötigten Mitarbeiter selbst bereitstellen. Unter Umständen kann jedoch ein Partnerunternehmen aushelfen. Szenarioübersicht [...]

Geschäftsszenario: Lieferantenretourenmanagement

2017-09-01T14:38:39+00:00 01. 03. 2017|Geschäftsszenarien|

Mithilfe des Geschäftsszenarios Lieferantenretourenmanagement können Sie Lagerprodukte an Ihren Lieferanten zurücksenden. Szenarioübersicht Beachten Sie Folgendes, wenn Sie mit fremdverwalteten Lagern arbeiten: Für den Einsatz des Szenarios für die Logistikdienstleistungsabwicklung muss ein Add-on für die Lagerdienstleisterkommunikation über den SAP Store lizensiert werden. Beachten Sie, dass für die Lizenz des Add-ons für die Lagerdienstleisterkommunikation [...]

Geschäftsszenario: Strategische Beschaffung

2017-09-01T14:38:55+00:00 01. 03. 2017|Geschäftsszenarien|

Das Geschäftsszenario Strategische Bezugsquellenfindung ermöglicht es Ihnen, neue geeignete Lieferanten zu ermitteln und auszuwählen. Zudem können Sie Beziehungen zu bestehenden Lieferanten verwalten, um regelmäßig anfallende Einkaufsanforderungen Ihres Unternehmens abzudecken. Szenarioübersicht Das Szenario umfasst die Definition von Produktanforderungen, die Ermittlung und Auswahl der am besten geeigneten Lieferanten und letztlich das Verhandeln und Anlegen [...]

Geschäftsszenario: Lagerfertigung

2017-09-01T14:39:07+00:00 01. 03. 2017|Geschäftsszenarien|

Mit dem Geschäftsszenario Lagerfertigung kann Ihr Unternehmen Waren produzieren und in den Bestand aufnehmen. Kundenbedarfe wie Kunden- oder Serviceaufträge können Sie dann aus dem Bestand bedienen. Sie definieren Bedarfssteuerungsmethoden, um die für die Geschäftsanforderungen Ihres Unternehmens am besten geeigneten Lagerfertigungsstrategien festzulegen. Periodische Bedarfe können Sie mithilfe von Prognosebedarfen planen. Kundenbedarfe werden in der Folge [...]